Sunday, February 04, 2007

Weltenbummler

Da sich das Wochenende oft anbietet, die älteste Generation meiner Familie zu besuchen, sind wir auch gestern wieder mal bei meinen Großeltern eingekehrt und hatten das Glück, dort sehr interessante Leute zu treffen: ein älteres Ehepaar, seit längerem schon Weinkunden in Jedenspeigen, das schon so ziemlich ausnahmslos die ganze Welt erkundet hat - vom längeren Leben im Dschungel über die Bewirtschaftung der eigenen Farm in Amerika zu Autopannen in der Sahara haben die schon recht viel erlebt und es ist immer wieder besonders spannend, noch neuen Erlebniserzählungen zu lauschen. So also auch gestern.
Da bekommt man dann einen enormen Drang, sofort einen Flug zu buchen und irgendwohin zu reisen - am besten gleich für längere Zeit!
Witzig ist auch deren Ansichtssache bezüglich Distanzen: Wenn sie den Sohn auf Dominica besuchen, dann brauchen sie dorthin auch nicht länger, als wenn sie mit dem Auto nach Vorarlberg führen! Und sie haben Recht.
Irgendwie ist das Gesprächsthema dann auf Marihuana gekommen und ich fand es ganz lustig, dabei die Gesichtsausdrücke meiner - doch recht konservativen - Familie zu studieren während also der männliche Part des reiselustigen Ehepaars unglaublich begeistert von seinen diesbezüglichen Erlebnissen und Erfahrungen erzählte... herrlich! Sie haben sich dann doch nicht getraut offensiv zu werden - aus Respekt oder Höflichkeit; weiß' nicht - aber auf der Heimfahrt wurde dann zu meiner weiteren Erheiterung das Thema familienintern besprochen was weiters zur Folge hatte, dass meine Mutter jetzt eine große Rechercheaktion plant.
Na da bin ich jetzt gespannt!

1 comment:

nicchen said...

Hello! Mozilla Firefox web browser has updated,Please visit my blog,Free download Quickly